Über uns


Im Jahr 2004 wurde die Altersresidenz unter dem Namen Cartau auf privater Basis und mit viel Herzblut vom Ehepaar Carolina und Fritz Schmid gegründet und geführt. Per 01.01.2020 erfolgte die Geschäftsübergabe an die Nachfolgerinnen Monika Gerber und Lilo Wyss. Unter neuem Namen, Residenz am Fluss GmbH, wird die bisherige Philosophie weitergeführt und gelebt. Gemeinschaft, Wertschätzung und Respekt werden grossgeschrieben. Uns liegen die individuellen Bedürfnisse unserer Bewohner und Bewohnerinnen am Herzen und wir haben uns zum wichtigsten Ziel gesetzt, ihnen die bestmögliche Lebensqualität zu einem fairen Preis anzubieten. 


Monika Gerber, Pflegefachfrau HF, arbeitet bereits seit 2013 in dem Betrieb und hatte bis Ende 2019 die Funktion der Pflegedienstleitung inne. Vor ihrer Arbeitsaufnahme in der Residenz Cartau war sie viele Jahre in anderen Alters- und Pflegeheimen in leitenden Pflegefunktionen tätig. 


Lilo Wyss hat ursprünglich einen kaufmännischen beruflichen Hintergrund. Sie hat sich in den Bereichen Sozialversicherungen, Case Management, Gesundheitsmanagement, Personalmanagement und Coaching weitergebildet. Vor der Geschäftsübernahme hat sie mehr als 15 Jahre für Versicherungen und selbständige Anbieter arbeitsunfähige Menschen in komplexen Lebenssituationen bei der Wiedereingliederung in die Arbeitswelt unterstützt und begleitet.